Zugriffe

Anzahl Beitragshäufigkeit
512975

Supply Chain Management - Abgrenzung


Abgrenzung Materialwirtschaft / Supply Chain Management / Logistik

 

Materialwirtschaft umspannt Lagerwirtschaft, innerbetrieblichen Verkehr und Materialversorgung bis zur Bereitstellung. Ziel ist der wirtschaftliche Umgang mit Waren. Sie findet sozusagen innerhalb des jeweiligen Betriebes statt.

 

Logistik sorgt für eine bedarfsgerechte Versorgung aller an der Supply Chain Beteiligten Parteien. Vorrangiges Ziel stellt dabei neben den Logistikdienstleistungen (Transport, Lagerung, Aufbereitung, Planungen, etc.) die Verschmelzung von Warenströmen mit den jeweiligen Informationsströmen dar. Diese Verschmelzung wird mit Hilfe vorhandener IT-Infrastruktur sichergestellt.

 

SCM ist eine unternehmensübergreifende Optimierung der logistischen Kette unter Einbeziehung der Zulieferer, Abnehmer und Dienstleister. Dabei stehen die Prozesse und eine möglichst effiziente Prozessharmonisierung und -synchronierung im Mittelpunkt. Weiterhin gehört zu den Aufgaben des SCM für eine einheitliche und bedarfsgerechte IT-Infrastruktur  innerhalb der Supply-Chain zu sorgen.

 

 

joomla template 1.6

kleiner Hinweis

Hinweise, Anregungen und vor allem Kritik - egal ob positiv oder negativ - sind immer willkommen und ausdrücklich erwünscht.

Beste Grüße aus Hamburg
Carsten Schmidt